Die Casa Bertoloni im Piemont

Prächtiges Landhaus mit Geschichte an erhöhter Lage über Monchiero

Die Casa Bertoloni im Piemont

Prächtiges Landhaus mit Geschichte an erhöhter Lage über Monchiero

Hausansicht
Haus Casa Bertoloni
Haus Terrasse
Sitzecke im grossen Salone

Geschichte

Die Casa Bertoloni im Herzen des Piemont hat eine lange Geschichte. Wie Leute aus der Umgebung berichten, sind Teile des Hauses über 300 Jahre alt. Im Laufe der Zeit wechselten immer wieder die Besitzer. Um 1920 war die Casa Bertoloni ein weit herum bekanntes Weingut. Ab 1990 wurde das Haus in mehreren Schritten renoviert. Die historische Substanz der Cascina, wie Bauernhäuser in Italien genannt werden, konnte erhalten werden. Die letzte Gesamtrenovation unternahm der heutige Besitzer in den Jahren 2010 bis 2012.

Anmeldung
Englische Flagge